Haarausfall Neuigkeiten

18/09/2018

haircoaching - In ihrem Blog Perückenschau.tv berichtet Jenny Latz über den Perücken besessenen Kanadier Dave Edwards. Edwards ist vor allem begeistert von der Lace-Front und hat bereits 10-tausende Follower auf instagram. Dieser Artikel zeigt einmal mehr, dass wirklich gute Perücken nicht zu erkennen sind. So sollte es langsam aber sicher zum Standard werden.
Wenn du dir den Artikel und das Video anschauen willst, klicke auf den folgenden Link: DAVE EDWARDS

07/09/2018

PRODUKTTEST - unentgeltliche Werbung


Diejenigen unter euch, die mich schon länger kennen, wissen, dass ich ständig auf der Suche nach optimalen Lösungen für euren Haarausfall und eure Haarprobleme bin. Dabei durchstöbere ich keine Regale in Drogeriemärkten und Apotheken, sondern nehme immer direkt mit dem herstellenden Unternehmen Kontakt auf. So erhalte ich alle wichtigen Informationen aus erster Hand und kompetente, zuverlässige Antworten auf meine kritischen Fragen zum jeweiligen Produkt.

31/05/2018

Berlin - Es tut sich wieder was in der Forschung der Alopecia areata. Gerne möchte ich euch auf eine klinische Studie zur Behandlung von Alopecia Areata bei Kindern und Jugendlichen aufmerksam machen.
Das Forschungszentrum für Haut und Haare der Charité in Berlin beteiligt sich gemeinsam mit einem Studienzentrum in Bremen an der Durchführung  einer multizentrischen Studie.
In dieser Studie wird ein Studienmedikament für die Behandlung von Alopecia areata bei Kindern und Jugendlichen untersucht. Das Studienmedikament ist ein pflanzliches Präparat, das als Hautlösung aufgetragen wird. Bis heute haben 278 Erwachsene in verschiedenen Studien dieses Medikament zwei bis zwölf Monate lang zweimal täglich aufgetragen, und es wurde gut vertragen. Es wurde gezeigt, dass die zweimal tägliche Anwendung des Produkts den Haarausfall deutlich reduzieren und das Nachwachsen der Haare verbessern kann.

Bei dieser klinischen Studie soll nun untersucht werden, ob die Hautlösung bei Kindern und Jugendlichen mit Alopecia areata die Haare wirksam nachwachsen lässt und ob sie sicher ist.

Für diese Studie werden gesucht:

  • männliche und weibliche Patienten zwischen 2  und 17 Jahren
  • mit einer aktiven Alopecia Areata, bei der 25% bis 95% der Kopfhaut betroffen sind

Alle weiteren Detailinformationen und die Kontaktdaten findet ihr unter diesem Link: STUDIE-ALOPECIA-AREATA

23/04/2018

haircoaching - Viele von euch greifen auf die Adressliste auf dieser Website zu, um einen Dermatologen zu finden, der sich mit Haaren und Haarausfall wirklich auskennt. Leider laufen bei uns immer mehr Klagen zu Ärzten in dieser Liste bei uns auf. Entweder bekommt man dort keinen Termin mehr, es gibt Aufnahmestopp für neue Patienten, man wird von einem Assistenzarzt behandelt, der sich offenbar nicht mit Haarausfall auskennt oder der Besuch in der Praxis ist nicht zufriedenstellend verlaufen.
Wir nehmen eure Kritik ernst und arbeiten bereits an einer Lösung, wie wir euch auf andere Art und Weise helfen können. Denn noch ist unser Gesundheitssystem so, wie es ist. Ob sich unter Jens Spahn auf für Menschen mit Alopzie etwas ändern wird, ist noch nicht abzusehen.

06/02/2018

Jenny Latz - Vichy hat seit einiger Zeit ein Online-Magazin mit vielen tollen News zu Beauty, Haut, Haarausfall u.v.m., das auch ich bereits abonniert habe und mit Begeisterung lese. Le Vichy Mag erreicht jeden Monat 60.000 Haut- und Haarpflege interessierte NutzerInnen in Deutschland!

Nun hatte ich die Ehre im Rahmen der Serie Starke Frauen mit einem Interview kleine Einblicke in mein Leben zu geben.

Zum Lesen klicke einfach auf diesen Link: LeVichyMag-Jenny Latz

03/02/2017

haircoaching - Am kommenden Freitag, den 10. Februar 2017, ist Jenny Latz als Expertin live zu Gast in der Radiosendung Leonardo – Wissenschaft und mehr von WDR5. Das Thema der Sendung lautet Haare – völlig überbewertet. Die Sendung dauert von 15.05 bis 16.00 Uhr. Gegen 15.30 Uhr werden dann Hörer und Hörerinnen zugeschaltet. Sie haben also die Möglichkeit, Ihre Fragen direkt an Jenny Latz während der Sendung richten zu können.
Sollten Sie die Sendung nicht live hören können, so haben Sie die Möglichkeit den Beitrag mit dem WDR Radiorecorder mitzuschneiden unter diesem Link: WDR-MITSCHNITT
Oder Sie hören die Sendung nach über den WDR 5 Leonardo-Podcast.

06/10/2016

haircoaching - Bei der Areata-Fashion-Show Defilee hatten wir zu Spenden für Stiftung für Haar- und Hautforschung an der Charité in Berlin aufgerufen. Knapp 1.000 Euro kamen dabei zusammen. Wir freuen uns sehr darüber und danken allen Spendern für ihre Großzügigkeit. Der Betrag kommt der Nachwuchsförderung zugute. Geplant ist ein Promotionsstipendium für Mediziner auszuschreiben zur experimentellen Untersuchung von innovativen Molekülen mittels Nanocarriern für neue Therapieansätze für die Behandlung der Alopecia areata.
Hier könnte die Frage nach topischer Anwendung von JAK-Inhibitoren auf Nanocarriern untersucht werden.
Diese Promotionsstipendien ermöglichen jungen Nachwuchswissenschaftlern oder Medizinern nach ihrer Approbation ihre Promotionsarbeit zu erstellen. Sie können hier im Institut an der Charité im Rahmen einer Arbeit eigene wissenschaftliche Untersuchungen durchführen. Mehr zur Stiftung finden Sie unter LÖSUNG-DES-MONATS!

06/10/2016

haircoaching - Jenny Latz hatte Tränen in den Augen, als sie oben auf der Empore stand und zuschauen durfte, wie über 20 Frauen und Männer mit Alopecia areata über den Catwalk liefen und die Mode des Krefelder Couturiers Wolfgang Schinke präsentierten. Die geladenen Gäste hatten den Eindruck, als hätten diese kahlen Models nie etwas anderes gemacht. Mit Stolz und Spaß an diesem Awareness Projekt rissen sie das Publikum zu Begeisterungsstürmen hin.
Wolfgang Schinke stellte einmal mehr sein Talent unter Beweis, für jede Frau und jeden Mann die individuell passende Kleidung zu finden. Sabrina Machost schminkte die Models dezent und unterstrich so die Mode. Brillen und Schmuck warenn die ideale Ergänzung. Star war Hund Lotta. Die englische Bulldogge mit leidvoller Vergangenheit schien stolz zu sein über den Applaus.
Die Gäste klatschten ohne Pause durch von Anfang, als zwei Models ihre Perücken fallen ließen bis zu den vier Brautpaaren am Ende. Am Schluss gab es zwei Defilees mit Standing Ovations.
Mit dieser Fashion-Show ist ein Quantensprung für mehr Akzeptanz von Menschen mit Haarausfall, insbesondere mit Alopecia areata, in der Öffentlichkeit erreicht worden.
Dank an alle Unterstützer und Teilnehmer! Siehe auch auf unserer neuen Unterseite EVENTS

13/01/2016

haircoaching - Vor 12 Jahren hat Jenny Latz mit ihrem Projekt Haircoaching® begonnen, insgesamt kümmert sie sich mit Informationen, Beratung und Vernetzung seit 20 Jahren um Menschen mit Haarausfall. So haben auch viele Einzelprojekte und -angebote bereits seit vielen Jahren Bestand.
Wir werden alle älter!
Einige der bislang in der Liste von Haarspezialisten genannten Dermatologen werden Sie nun vergeblich suchen, weil sie in den wohlverdienten Ruhestand eingetreten sind. Leider gibt es momentan nicht allzu viele neue Haarspezialisten in der jüngeren Generation. Wir werden jedoch weiter recherchieren, um Ihnen auch zukünftig gute Adressen im medizinischen Bereich anbieten zu können.
Wir danken alle Ruheständlern für die gute Zusammenarbeit!
 

21/04/2015

haircoaching - Jedes Jahr im Frühling findet Deutschlands größte Fachmesse für Zweithaar in Fulda statt. Auch in diesem Jahr war die Messe wieder ein voller Erfolg. Nach ihrer Präsentation bei Buff nahm Jenny Latz die Gelegenheit wahr, über die Messe zu schlendern. Fast alle großen Hersteller waren vertreten. In ihrem Blog berichtet Jenny Latz über die neuesten Trends im Zweithaar-Bereich. Hier können Sie ihren Bericht nachlesen mit vielen Bildern von neuen Perücken-Modellen. Klicken Sie auf den folgenden Link: ZWEITHAAR 2015